Direkt zum Inhalt

Verantwortungsvoll

15.04.2009

Seit rund 10 Jahren unterstützt die Rewe Group zahlreiche karitative Institutionen österreichweit mit Lebensmittelspenden. Nun setzt das Unternehmen durch die Kooperation mit der "Wiener Tafel" einen nächsten wesentlichen Schritt für die Sicherstellung einer raschen und koordinierten Verteilung.

"Der Kompetenz-Transfer, den wir nun mit unserem neuesten Kooperationspartner im Bereich Lebensmittelspenden aufbauen, geht über das reine Spenden von nicht mehr verkaufsfähigen, aber verzehrfähigen Lebensmittel an soziale Einrichtungen wie wir es seit langem praktizieren deutlich hinaus. Eine funktionierende Logistik ist bei der Lebensmittelverteilung von größter Bedeutung - als sozial verantwortungsvolles Unternehmen möchten wir mit unserer Erfahrung in diesem Bereich der ‚Wiener Tafel' helfen", erläutert Rewe-Vorstand Werner Wutscher.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handelsmarken
09.12.2019

Geschmackvolles Beef Tartare als Vorspeisenklassiker, geräuchertes Lachsrückenfilet oder Hühnerfilet im Speckmantel als Hauptgang und eine verführerische Crème Brûlée für den krönenden Abschluss. ...

Industrie
06.12.2019

Die Deutschen legen im europäischen Vergleich besonders viel Wert auf Natürlichkeit beim Kauf von Nahrungsmitteln. Nur Geschmack und Verbraucherfreundlichkeit sind den Bundesbürgern noch wichtiger ...

Handel
20.11.2019

Ab 21. November bringt Lidl Österreich für die Adventzeit wieder über 200 nationale und internationale Köstlichkeiten unter der Premium-Eigenmarke „Deluxe“ in die Filialen.

Die neuen wiederverwendbaren Lebensmittelverpackungen sind öl- und fettresistent.
Industrie
17.10.2019

Mit den zwei neuen Compoundreihen FC/CM1 und FC/CM2 erfüllt Kraiburg TPE die wichtigsten Regelwerke für Anwendungen mit Lebensmittelkontakt: Die europäische Verordnung (EU) Nr. 10/2011 und den ...

Bei der Audienz im Kursalon Hübner: GF Mario Günther Rauch, Kaiser Robert Heinrich I (Robert Palfrader), Kaiser-Adlatus Seyffenstein (Rudolf Roubinek) und GF Ulrike Kittinger
Handel
26.09.2019

Am 18. September 2019 lud der jö Bonus Club zum After-Work Event in den Kursalon Hübner. Rund 300 Partner, Wegbegleiter und Mitarbeiter kamen – mit dabei auch Handelsverband-Geschäftsführer Rainer ...

Werbung