Direkt zum Inhalt

Wal-Mart & Google: neue Konkurrenz für Amazon

23.08.2017

Es bleibt spannend im amerikanischen Online-Handel. Neben Amazon, Aldi US und co. will auch Wal-Mart sein Angebot im Netz ausbauen. Umgesetzt wird das gemeinsam mit Internetriesen Google. 

Erst vor kurzem gab der weltweit größte Einzelhändler Wal-Mart bekannt, dass er dank gestiegener Kundenanzahl und florierendem Online-Geschäft, seinen Umsatz auf vergleichbarer Basis das dritte Jahr in Folge steigern konnte.

Jetzt hat sich der US-Supermarktriese entschlossen sein Online-Angebot weiterzuentwickeln und zwar gemeinsam mit Google. Ab Ende September wollen die beiden Konzerne einen Service anbieten, der ermöglicht Wal-Mart Artikel nicht nur online, sondern verbal-akustisch via Google Assistant zu bestellen. Wal-Mart will damit die alltäglichen Einkäufe seiner Kunden, beispielsweise mit hoch personalisierten Shopping-Empfehlungen, steigern. Vor allem stellt diese Allianz aber eine Konkurrenz zu dem Internethandels-Giganten Amazon dar.

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Walmart und Flipkart machen gemeinsame Sache
International
14.05.2018

Der US-Handelskonzern macht den nächsten Schritt im Konkurrenzkampf mit Amazon: Die milliardenschweren Übernahme des Onlinehändlers Flipkart im Wachstumsmarkt Indien. 

International
09.05.2018

Amazon will sein Geschäft mit frischen Lebensmitteln anscheinend ausbauen. Der US-Konzern soll mit seinem Kaufinteresse für eine britische Supermarkt-Kette Waitrose jedoch gerade abgeblitzt sein ...

Madlberger
08.05.2018

Der Digitalisierungs-Hype nähert sich seinem Kulminationspunkt. Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass die Digi-Konjunktur in zwei, drei Jahren in eine Digi-Krise umschlägt, die sich gewaschen ...

Thema
02.05.2018

Am 26. April fand das mittlerweile 20. Retail Symposium der RegioPlan Consulting im Schloss  Schönbrunn statt. Themen der Jubiläumsveranstaltung waren Onlinehandel, die Zukunft der stationären ...

International
29.03.2018

Der weltgrößte Onlinehändler steigt in den Markt für Lebensmittel-Lieferungen in Frankreich ein. Dafür tut sich Amazon mit der französischen Supermarktkette Monoprix, zusammen.

Werbung