Direkt zum Inhalt

Waldquelle sponsert Kobersdorfer Schloss-Spiele

03.06.2011

Der österreichische Mineralwasserproduzent Waldquelle bewirbt mit Sonderetiketten die Moliere-Komödie „Der eingebildete Kranke“ bei den Kobersdorfer Schloss-Spielen.

Waldquelle-Geschäftsführer Herbert Czech (l.) und Wolfgang Böck, Intendant der Kobersdorfer Schloss-Spiele, präsentieren die Sonderetiketten.

Eine gesunde Partnerschaft für den „Eingebildeten Kranken“ ist Intendant und Schauspieler Wolfgang Böck mit Waldquelle-Geschäftsführer Herbert eingegangen. Österreichs zweitgrößter Mineralwasserbrunnen wird die Aufführungen der Moliere-Komödie bei den Kobersdorfer Schloss-Spielen im heurigen Sommer sponsern und auf vier Millionen Waldquelle-Flaschen mit Sonderetiketten österreichweit bewerben.

Wolfgang Böck freut sich schon jetzt auf reichliche Versorgung seines Teams mit Durstlöschern bei der Probenarbeit. „Bei sommerlichen Temperaturen werden da ganz schöne Mengen weggehen“, prophezeite er Czech anlässlich der Pressekonferenz im St. Elisabeth-Spital.

 

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Waldquelle-Geschäftsführer Gerhard Forstner geht mit Ende Juni in den Ruhestand
Karriere
02.05.2017

Waldquelle-Geschäftsführer Gerhard Forstner wird nach 15 Jahren mit Ende Juni das Unternehmen verlassen. Sein Nachfolger ist Andrea Carrara.

Wolgang Böck, Kati Bellowitsch und Waldquelle-Geschäftsführer Gerhard Forstner
Industrie
23.03.2017

Das Mineralwasser-Unternehmen aus dem Mittelburgenland lud am 21. März 2017 zur Lesung für Groß und Klein mit Wolfgang Böck. Der Schauspieler und Intendant der Kobersdorfer Schlossspiele las ...

Der Quellschutz ist für Waldquelle seit jeher ein wichtiges Anliegen, um die hohe Qualität des Mineralwassers zu sichern.
Aktuell
16.09.2014

Langfristig die hohe Qualität des natürlichen Mineralwassers abzusichern, ist für Waldquelle schon seit Jahren ein wichtiges Anliegen. Geschäftsführer Gerhard Forstner appelliert daher an die ...

Mit 1. Juli 2014 hat Gerhard Forstner die alleinige Geschäftsführung von Waldquelle übernommen.
Personalia
01.07.2014

Herbert Emberger hat auf eigenen Wunsch das burgenländische Unternehmen verlassen. Gerhard Forstner, bisher als Geschäftsführer für Einkauf, Produktion und Finanzen verantwortlich, übernimmt die ...

Werbung