Direkt zum Inhalt

Weltgrößter Konsumgüterkonzern entsteht

02.02.2005

Der amerikanische Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (Cincinnati), weltbekannt durch die Marken Pampers, Tempo-Taschentücher, Meister Proper und Ariel, übernimmt den Rasierer-und-Klingenhersteller Gillette (Boston) im Zuge eines Aktientauschs für etwa 57 Mrd. Dollar (43,8 Mrd. Euro). Sollten die Aufsichtsbehörden den Zusammenschluss genehmigen, entstünde der weltweit führende Konsumgüterhersteller mit mehr als 50 Mrd. Euro Jahresumsatz und Mitarbeitern in aller Herren Länder. Der bisherige Branchenprimus, die britisch-niederländische Unilever, würde auf Platz 2 verdrängt. Finanziell ist P&G zu solchen Sprüngen in bester Verfassung. P&G hatte in der am 31. Dezember 2004 beendeten ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2004/2005 einen Umsatz von 28,2 Mrd. Dollar (21,64 Mrd. Euro) verbucht, plus 11 Prozent. Der Halbjahresgewinn war um 13 Prozent auf 4 Mrd. Dollar (3,07 Mrd. Euro) in die Höhe geschossen.

Der Gillette-Kauf bringt P&G rund 10 Mrd. Dollar (7,67 Mrd. Euro) mehr Umsatz und weltbekannte Marken wie Gillette-Rasierklingen und -Rasierer, Oral-B-Zahnbürsten und -Zahnpflegeprodukte, Braun-Elektrogeräte und Duracell-Batterien. Gillette beschäftigt 29.400 Mitarbeiter, P&G hat 110.000 Mitarbeiter. Die Gesamtmitarbeiterzahl soll nach der von den Verwaltungsräten beider Firmen bereits abgesegneten Fusion um 6.000 oder vier Prozent reduziert werden.

Ausführlicher Bericht in LK-Handelszeitung Nr. 3 vom 4. Februar 2005.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Handel
04.08.2020

Am 06. August 2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Gartenstraße 16 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept.

Penny investiert insgesamt 4,5 Mio. Euro in das Grazer Filialnetz.
Handel
04.08.2020

Mehr als 300 Märkte hat Penny aktuell in ganz Österreich. In der Steiermark ist der Marken-Diskonter mit 42 Filialen präsent. Jetzt baut Penny sein Filialnetz in Graz aus: Durch eine Neueröffnung ...

Der neue Markenauftritt sowie die neuen Verpackungsdesigns sind der äußere Anlass, die erfolgreiche Markenführung in Deutschland sowie die jüngst gewonnenen Auszeichnungen die Belohnung.
Industrie
04.08.2020

Nach der Überarbeitung von Verpackung und Markenauftritt wurde Egger Bier beim "German Brand Award" in der Wettbewerbsklasse "Excellent Brands" ausgezeichnet.

Tiroler Würze ist die "rauchige Schwester der Wiener Würze".
Markenartikel
03.08.2020

Nach dem grossen Erfolg der „WienerWürze“, ist ab sofort ihre kernige Schwester „Tiroler Würze“, die geräuchterte Version der Bio-Würzsauce aus dem Hause „Genusskoarl“, bei dm erhältlich.

Die Überraschung gelang: Die Mädchen dachten, nur auf dem aus YouTube bekannten Dach zu ihrem Tennisspiel interviewt zu werden. Und dann sagte ihr Idol Roger Federer persönlich Hallo!
Industrie
03.08.2020

Zwei Mädchen in Italien haben sich durch den COVID-Lockdown nicht aufhalten lassen und ihrer Leidenschaft für Tennis auf besondere Weise gefrönt. Barilla und Tennis-Champion Roger Federer ...

Werbung