Direkt zum Inhalt
Werner Weber übernimmt mit 1. November die Geschäftsführung der Hervis Sport und Mode GesmbH.

Werner Weber ist neuer Hervis-Geschäftsführer

25.10.2019

Bei Spar hat man für das Tochterunternehmen Hervis einen neuen Geschäftsführer an Bord geholt: Mag. Werner Weber wird ab sofort die Geschäfte der Hervis Sport und Mode GesmbH leiten.

Mit Mag. Werner Weber (49) konnte Spar einen erfahrenen Handelsmanager für das Tochterunternehmen Hervis gewinnen. Der studierte Betriebswirt war bis Juni dieses Jahres für das österreichische Unternehmen Leder & Schuh AG tätig und wird mit 1. November 2019 seine neue Aufgabe bei Hervis übernehmen. Er blickt auf fünfzehn Jahre Top-Management-Erfahrung im österreichischen Handel zurück und hat bereits einige heimische Handelsunternehmen sehr erfolgreich geführt.

Dr. Gerhard Fritsch (63) wird die Aufgabe des stellvertretenden Geschäftsführers übernehmen und vorerst auch weiterhin die Marketingagenden von Hervis leiten. Er wird diese Aufgaben zusätzlich zu seiner Funktion als konzernaler Spar-Marketingleiter erfüllen. Mag. Roland Jegle (42), Sortimentsmanager und Leiter des Bereichs Einkaufsprozesse und Einkaufsprojekte bei Spar, begann seine Karriere bei Spar im Jahr 2008. Zusätzlich zu seiner Funktion bei Spar übernimmt er nun bei Hervis die Einkaufskoordination und wird als Stellvertreter von Mag. Werner Weber tätig sein. Mag. Marcus Wild (57) wird dem Aufsichtsrat von Hervis vorsitzen. Seine Funktion als Vorsitzender der Geschäftsführung der Spar -Tochter SES Spar European Shopping Centers wird er beibehalten.

Von Mag. Alfred Eichblatt hat sich das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen in der Geschäftspolitik getrennt.

Der Sportartikel- und Modehändler Hervis gehört seit 1973 zum österreichischen Spar-Konzern. Das Unternehmen ist neben Österreich auch in Ungarn, Rumänien, Kroatien, Slowenien, Tschechien und in Bayern tätig, betreibt 225 Filialen und beschäftigt 3.200 Mitarbeitende. 2018 wurde ein Verkaufsumsatz von 520 Millionen Euro erwirtschaftet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Über 1600 Mitarbeitende von Spar und Uniqa hatten seit Jahresbeginn Schritte und Müll gesammelt. So hielten sie sich selbst und die Natur fit. Für das erreichte Ziel von 100 Mio. Schritten beim Joggen, Wandern oder Walken spendeten Spar und Uniqa 10.000 Euro für die Naturschutzarbeit des WWF Österreich.
Thema
19.06.2020

Seit Jahresbeginn haben Spar und Uniqa ihre Mitarbeitenden gemeinsam zum „Ploggen“ aufgerufen – joggen und Müll einsammeln. Über 1.600 Menschen haben mitgemacht, in der „Spar Health Coach“-App ...

Marco Weber (rechts) übernimmt mit 1. Juli die Diageo-Geschäftsführung in Österreich von Thomas Berthaler.
Personalia
16.06.2020

Marco Weber, derzeit Key Account Manager bei Diageo Österreich und seit acht Jahren im Unternehmen tätig, wird am 1. Juli 2020 die Rolle des Commercial Head of Austria übernehmen. Er tritt damit ...

Mit dem Kauf der Hotelbox können Spar-Kunden der heimischen Hotellerie helfen und gleichzeitig Gutes tun.
Thema
16.06.2020

Viele Familien werden heuer Urlaub in Österreich machen. Mit dem Kauf von Hotelbox-Gutscheinen bei Interspar konnten Kunden nicht nur Urlaubsschnäppchen ergattern, sondern auch Gutes tun. Denn zu ...

Die 47jährige Gabriele Jüly vertritt als VOEB-Präsidentin rund 250 Betriebe der Abfallwirtschaft.
Personalia
15.06.2020

Die niederösterreichische Unternehmerin Gabriele Jüly ist die neue Präsidentin des Verbands Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) und damit die erste Frau, die dieses Amt bekleidet. Sie ...

Spar-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel, AP-Trading-Eigentümer KR Markus Friesacher und Spar-Vorstandsdirektor Mag. Fritz Poppmeier (v.l.) eröffneten den ersten gemeinsamen Tankstellenshop in Anthering bei Salzburg.
Handel
12.06.2020

Spar baut das Netz an Spar express Tankstellenshops weiter aus – ab sofort auch an den Standorten von Österreichs größtem Lkw-Betreiber AP-Trading.

Werbung