Direkt zum Inhalt

Wiesbauer|Flinkes Gansl

22.12.2016

Passend zur Saison ergänzt Wiesbauer das Angebot an sous-vide-vorgagarten Fleisch-Spezialitäten um ein Flinkes Gansl und bietet damit noch mehr Haubenküche für zu Hause.

Das halbe Gansl mit ca. 1200 g Gewicht wird im Vakuumbeutel – im schönen Karton – angeboten und zu Hause nur ein paar Minuten in heißes Wasser eingelegt und danach noch ca. 25 bis 35 Minuten im Ofen gebraten. Schon kann das Fest-
essen mit beliebigen Beilagen wie Knödeln und Rotkraut serviert werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Handelsmarken
10.05.2017

Passend zum immer näher rückenden Sommer launcht Merkur, als saisonale Ergänzung des bestehenden „Merkur Immer gut“ und „Merkur Selektion" Frischfleisch- und Frischfischsortiment, die Eigenmarke „ ...

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen beginnt wieder die umsatzstarke Grillsaison.
Sortiment
24.03.2017

Nach den langen, trüben Wintermonaten können es die Österreicher gar nicht mehr erwarten, dass die Temperaturen endlich steigen, damit sie wieder ihre Holzkohle-, Elektro- oder Gasgriller anheizen ...

Das Rennen um die "Tierwohl"-Vermarktung biegt in die nächste Runde ein
Thema
14.03.2017

 „Tierwohl“-Fleisch, von Handelsmarken emotional kommuniziert, hilft der Landwirtschaft, von Massentierhaltung und Billigproduktion auf nachhaltige Wertschöpfung umzuschalten.

Gemeinsame Sache: Seit Anfang Februar gibt es in Wien-Floridsdorf die neue bistro & shop-Filiale von Wiesbauer in Kombination mit der Bäckerei "Der Mann"
Handel
13.02.2017

Im Februar 2017 werden in Wien zwei neue bistro & shop-Filialen von Wiesbauer in Betrieb genommen. Diese wurden inklusive 21 Mitarbeiter von der Firma Trünkel übernommen. Bereits Anfang ...

Sauwohl fühlen sich die Tiere, die auf Hütthalers Musterhof leben
Industrie
26.01.2017

Das Familienunternehmen Hütthaler hat sich in der Fleisch- und Wurstproduktion dem Tierwohl verschrieben. Nächster konsequenter Schritt: 2017 lässt Firmenchef Florian Hütthaler einen Tierwohl- ...

Werbung