Direkt zum Inhalt

Woerle | Heubauer

26.05.2017

Unter dem Motto „Wissen, wo die Heumilch herkommt“ rückt die Privatkäserei Woerle mit ihrer neuesten Käsekreation zugleich ihre Rohstofflieferanten, die Heumilchbauern, ins Zentrum der Aufmerksamkeit. 

Bei dem Neuprodukt handelt es sich um den edel-milden Hartkäse „der Heubauer“. Sowohl sein Name, als auch seine Verpackung, auf der ausgewählte Bauern vorgestellt werden, sprechen für die Wertschätzung ihnen gegenüber. Der „Heubauer“ ist ab sofort im gut sortierten Lebensmittelhandel erhältlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Silber für den Emmentaler von Woerle bei den World Cheese Awards
Industrie
18.12.2017

Der Henndorfer Käseproduzent hat die internationale Fachjury bei den World Cheese Awards gleich mit vier Spezialitäten überzeugen können. Für das Familienunternehmen gab es zweimal Silber und ...

Markenartikel
07.08.2017

Damit Landana setzt Maßnahmen um der immer größer werdenden Zielgruppe der Bio-Vergraucher gerecht zu werden. 

Markenartikel
09.06.2017

Mediterran, mit getrockneten Tomaten und Basilikum, ist das neue Frischkäseprodukt von miree. 

Markenartikel
19.05.2017

Auch dieses Jahr will Exquisa mit seiner „Creation des Jahres“  Frischkäse-Fans überzeugen. 

Werbung