Direkt zum Inhalt

Zielpunkt und Plus: Im Duo erfolgreich

13.05.2004

Bilanz. Umsatz und Kundenfrequenz sind gestiegen, die Expansion in Österreich wird voran getrieben.

Mit 30. April endete das Geschäftsjahr der Zielpunkt Warenhandel GmbH & Co KG und die Unternehmensleitung blickt äußerst positiv auf das vergangene Jahr zurück.
Insgesamt konnte der heimische Lebensmittelhändler im Geschäftsjahr 2003/04 einen Gesamtumsatz von 675 Millionen Euro erwirtschaften. Das entspricht einer Umsatzsteigerung zum Vorjahr von 5,3 Prozent. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Summe der beiden Vertriebsschienen Zielpunkt und Plus (exkl. Schirnhofer).

Neues Konzept zeigt Wirkung
Mit diesem Umsatzergebnis schreibt das Unternehmen bereits das dritte Jahr nach der erfolgten Umstellung auf das Zielpunkt-Neu-Konzept schwarze Zahlen.
„Besonders erfreulich ist, dass die Steigerung der Kundenfrequenz noch stärker ausgefallen ist, als die Steigerung des Umsatzes. So haben im vergangenen Geschäftsjahr rund 6 % mehr Kunden ihren Einkauf bei Zielpunkt getätigt, als im Jahr zuvor“, so Zielpunkt-Geschäftsführer Johann Schweiger.

In einem Jahr 27 neue Filialen
Mit Geschäftsjahresende per 30.4.2004 betreibt die Zielpunkt Warenhandel GmbH & Co KG insgesamt 324 Zielpunkt- und 9 Plus-Filialen. Der bisher verfolgte Expansionskurs wird auch in diesem Geschäftsjahr fortgeführt. Bis Ende April 2005 werden 5 Zielpunkt- und 22 Plus-Filialen eröffnet.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Hofer erhält das begehrte Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung: Dieter Kaiserseder, Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung Hofer KG (3. v.l.), Hofer-Mitarbeiterin Lena Schmatzer (Mitte) und Veronica Badics (Leiterin Human Resources HOFER KG, 5. v.l.) mit den Experten des Netzwerks für betriebliche Gesundheitsförderung.
Handel
14.02.2018

Hofer sorgt mit zahlreichen Angeboten für einen bewussten Lebensstil seiner Mitarbeiter. Für seine Bemühungen ist der Diskonter jetzt mit dem Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung ...

Markenartikel
14.02.2018

Der heimische Teeanbieter Milford begleitet seine neue „100-Prozent-Natürlich“-Teelinie aktuell mit einer  besonderen Sales Promo.

Markenartikel
14.02.2018

2018 präsentiert der Schokoladenspezialist nicht nur eine neue Produktlinie, sondern auch einen neuen Markenauftritt.

Madlberger
13.02.2018

Theodor Thanners neuestes Projekt  “Code of Conduct“ wärmt den “Wohlverhaltenskatalog“ aus dem Jahr 1977 auf, verheißt Rewe, Spar und Hofer viel Unbill, indem er die Handelsmarken auf ihre ...

Der Zusammenschluss der Kaufhaus-Rivalen Karstadt und Kaufhof ist derzeit vom Tisch
International
12.02.2018

Der Traum des Karstadt-Eigentümers René Benko vom großen deutschen Warenhauskonzern ist erst einmal geplatzt. Karstadt und Kaufhof werden auch in Zukunft getrennte Wege gehen.

Werbung