Direkt zum Inhalt

Zwei neue Steinofenbrote von Vandemoortele

25.06.2019

Die rustikalen Brote „Bastoncino Olive“ und „Bastoncino Zwiebel“ von Vandemoortele entführen auf eine kulinarische Genussreise nach Bella Italia.

Durch ihre Einfachheit und ihren hohen Anspruch an ausgewählten Qualitätszutaten, bewahrt die italienische Küche bis heute ihren ursprünglichen Charme, dem sich keiner so leicht entziehen kann. Ob zum Grillen, als Snack zwischendurch oder im Restaurant. Italienische Kreationen sind beliebt und ein „must-have” auf dem Menü-Plan. Rustikaler Genuss und Ursprünglichkeit vereinen sich auch in den neuen Steinofenbroten von Vandemoortele. Die beiden Sorten Bastoncino Olive und Bastoncino Zwiebel schmecken durch sorgsam ausgewählte Zutaten und der markanten Handwerksoptik wie von „la Mamma“ persönlich gebacken. Entsprechend der traditionellen italienischen Küche, überzeugen die Steinofenbrote durch ihre natürliche Einfachheit und ihrem unverfälschten Geschmack. Mit einem ausgewogenem Anteil an Oliven und Zwiebeln und einer herrlich saftigen Krume, brauchen sie keine zusätzlichen Beläge. Raffiniert verfeinert mit etwas Olivenöl, Meersalz und Pfeffer oder als Beilage zum Salat, begeistern die Steinofenbrote alle Italienverliebte und entführen sie auf eine kulinarische Genussreise ins Land der Olivenbäume und Zwiebeln.

Die zwei Weizenbrote haben eine Länge von ca. 22,5 cm und sind in den Sorten „Olive“ und „Zwiebel“ erhältlich. Die Steinofenbrote sind bereits backfertig und zu 60 Stück im Karton verpackt. Das Handling ist einfach: Die Produkte auf Backbleche absetzen und bei Raumtemperatur ca. 30 Minuten antauen lassen. Anschließend bei einer Backtemperatur von ca. 200-210 Grad im Etagenherd/ Stikkenofen ca. 8-12 Minuten aufbacken.

Mehr Informationen zum Sortiment finden Sie auf der Homepage www.vandemoortele.com.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Markenartikel
28.08.2019

Gleich nach der Erntesaison sind die Preiselbeeren für kurze Zeit im bauchigen Dekorglas erhältlich.

Markenartikel
28.08.2019

Das beliebte iglo Rotkraut aus dem Marchfeld ist ab Oktober auch für eine vegane Ernährung geeignet und das ohne Geschmacks-Kompromisse.

Markenartikel
27.08.2019

Die Chips von Lorenz sind seit Mitte August 2019 auch mit Speck-Geschmack erhältlich.

Markenartikel
26.08.2019

Ein traditionsreiches Rezept in einem vergilbten hundertjährigen Kochbuch, gefunden im niederösterreichischen Prein an der Rax (Niederösterreich), inspirierte Johannes Ribeiro da Silva zum ...

Markenartikel
26.08.2019

Mit Milka Zarte Momente Mix, Milka Zarte Momente Nuss Mix und Milka Zarte Momente OREO bietet Milka seit Mitte Juli drei erlesene neue Versuchungen im Supermarktregal. Die kleinen ...

Werbung