Direkt zum Inhalt

Werbung
Ja! Natürlich-Geschäftsführerin Martina Hörmer mit einem aus der halben Million geretteter Gockel-Küken.
Handel
20.03.2019

2016 setzte Ja! Natürlich dem Töten von männlichen „Eintagsküken“ in der Eierproduktion ein Ende. Was als Pionierprojekt begann endete als Bio-Branchenlösung und ist seither Standard in der Bio- ...

Andreas Steidl, Geschäftsführer Ja! Natürlich; Martina Hörmer Geschäftsführerin Ja! Natürlich; Theresia Neuhofer, Bio-Landwirtin und ehemalige Abgeordnete zum Salzburger Landtag; Josef Moosbrugger, Landwirtschaftskammer-Präsident (v.l.)
Thema
15.03.2019

Gemeinsam mit der Tageszeitung „Die Presse“ lud Ja! Natürlich am 12. März 2019 zur Podiumsdiskussion „Das Gewissen isst mit – Nachhaltigkeit und Tierwohl in der Milchwirtschaft“.

Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer und Univ.-Prof. Wolfgang Mazal bei der Präsentation der neuen Familiengerichte von Ja! Natürlich
Handel
08.10.2018

Als erste Bio-Marke in Österreich nimmt Ja! Natürlich frisch gekochte Speisen sein Sortiment auf. Gestartet wird vorerst mit vier Speisen, die auch bei Kindern sehr beliebt sind und ab sofort in ...

Martina Hörmer (Geschäftsführerin Ja! Natürlich) startet Thema-Schwerpunkt „Gesunder Boden“
Thema
18.06.2018

Die Biomarke Ja! Natürlich setzt jetzt noch stärker gegen die Pestizidverwendung in der konventionellen Landwirtschaft ein.

Ja! Natürlich-Geschäftsführerin Martina Hörmer präsentierte alle vier neuen Produkte
Handel
28.05.2018

Vor wenigen Tagen hat Ja! Natürlich neue Produkte aus der Taufe gehoben: Die Bio-Vollmilch aus der Glasflasche und drei Sorten Bio-Joghurt mit neuer Rezeptur und im Glas. Vorerst ist es ein ...

Die Österreicher greifen beim Fleisch immer mehr zu Bio-Qualität
Thema
09.08.2017

Die Österreicher greifen beim Fleisch immer mehr zu Bio-Qualität. Das beweist, dass Kunden bereit sind für bessere Lebensmittel mehr zu bezahlen und dass der Aspekt des Tierwohls immer mehr an ...

Handelsmarken
23.08.2016

Büffelmozzarella gilt als absolutes Premiumprodukt. Was viele aber nicht wissen: die Tierhaltung der Büffel lässt oftmals zu wünschen übrig.

Bio-Milch braucht Pflege, ob durch Bauern oder die Marke Ja! Natürlich (v.r.): GF Martina Hörmer, ML Andreas Steidl und Trendforscherin Helene Karmasin
Handel
19.05.2016

Die Bio-Marke der Rewe, Ja! Natürlich, steht vor der gleichen Frage, wie alle anderen Teilnehmer in der Milchindustrie auch: wie wird sich der Milchpreis in Zukunft ändern? Fakt ist: Bio-Milch ...

Alois und Florian Pessenlehner bauen für Ja! Natürlich Bio-Getreide im Burgenland an.
Marketing & Unternehmen
01.09.2015

Regionalität ist einer der bedeutendsten Trends im Lebensmittelhandel. Doch Regionalität bezieht sich auf die Herkunft, und bedeutet nicht automatisch auch Qualität. Um beides zu haben, braucht es ...

Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer
Aktuell
15.04.2015

Ja! Natürlich, Österreichs größte Bio-Marke, hat das Jubiläumsjahr 2014 mit einem Umsatz von 355 Mio. Euro und einem Plus von 4,4 Prozent erfolgreich abgeschlossen. Der Online-Umsatz konnte sogar ...

Seiten

Werbung