Direkt zum Inhalt

Werbung
2014 war für Kärntenmilch zwar ein schwieriges, letztendlich aber doch ein erfolgreiches Jahr.
Aktuell
21.05.2015

Trotz schwierigem Umfeld und großen Imageschaden durch den HCB-Skandal in Kärnten konnte die Kärntnermilch 2014 ihren Bruttoumsatz um 5,41 Prozent steigern. Auch die Mengen bei der ...

Mit dem Ende der Quotenregelung wird die Qualität der heimischen Produkte immer wichtiger werden.
Aktuell
09.04.2015

Für die österreichische Milchwirtschaft war 2014 insgesamt ein erfolgreiches Jahr, ausgenommen des Importembargos von Russland. Denn durch die größeren Milchmengen kamen die Märkte weltweit unter ...

Mit dem Ende der Quotenregelung wird die Qualität der heimischen Produkte immer wichtiger werden.
Aktuell
26.01.2015

Österreichs Milchanlieferung ist im Jahr 2014 um insgesamt 4,1 Prozent gestiegen. Damit liegt Österreich im EU-weiten Trend. Vor allem das erste Halbjahr lief gut, im zweiten Halbjahr gab es durch ...

Die Milchquote endet mit März 2015 und fordert die Bauern.
Aktuell
03.11.2014

Österreichs Molkereien bereiten sich intensiv auf das Quotenende vor, sie investieren in Wettbewerbsfähigkeit, fühlen sich jedoch vom LEH nicht immer unterstützt.

Bei der Protestkundgebung der Milchbauern in Ruprechtshofen (v. l. n. r.): LK NÖ-Vizepräsidentin Theresia Meier, NÖ Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner und der Geschäftsführer der Milchgenossenschaft NÖ, Leopold Gruber-Doberer.
Aktuell
22.09.2014

Die Penny-Aktion, einen Liter Milch mit AMA-Gütesiegel für 49 Cent anzubieten, brachte vergangene Woche sowohl die Bauern als auch die Bauernvertreter auf die Palme. Der Handelskonzern Rewe als ...

Laut APA sind vom russischen Importstopp auch Milchprodukte (wie Milch, Rahm, Topfen, Joghurt und Molke) betroffen.
Aktuell
07.08.2014

Die letzten Hoffnungen österreichischer Milchverarbeiter, dass Milchprodukte möglicherweise doch nicht vom russischen Importstopp betroffen sein könnten, haben sich vor Kurzem  zerschlagen. Laut ...

Startschuss für das neue Werk 2: Andreas Gasteiger und Christian Leeb (re.)
Aktuell
16.07.2014

Es ist eine der europaweit modernsten Käsereien und wurde in einer Rekordzeit von nur einem Jahr Bauzeit errichtet: das brandneue „Werk 2“ der SalzburgMilch in Lamprechtshausen im Norden Salzburgs ...

Die neue EU-Verordnung regelt, welche Lebensmittel als "Bergerzeugnis" vermarktet werden dürfen.
Aktuell
23.06.2014

Für Lebensmittel aus den Bergen, die dann die Bezeichnung „Bergerzeugnis“ führen,  hat die EU vor wenigen Tagen eine neue Verordnung veröffentlicht.

Aktuell
09.10.2013

Neuerlich sorgt China für Aufregung auf den Milchmärkten. Vor allem deutsche Milch fließt als Pulver in die Volksrepublik ab, die Preise in Europa steigen schon. Zusätzlich liefern die heimischen ...

Aktuell
10.07.2013

Um netto 1,79 Ct/kg (brutto 2,00 Cent/kg) erhöht die Berglandmilch ab 1. August 2013 den Erzeugermilchpreis. Dieser beträgt dann laut Unternehmenssprecherin Maria Kitzler netto 37,55 Ct/kg (brutto ...

Seiten

Werbung