Direkt zum Inhalt

Werbung
Thema
19.09.2018

In fast allen Branchen haben Filialisten während der letzten Jahre ihre Marktanteile ausgebaut und schwächere Unternehmen verdrängt. Gerade Lebensmittelhandel und Drogerien/Parfümerien liegen in ...

2017 ist in allen Ländern in Europa, ausgenommen Großbritannien und Türkei, die Kaufkraft gestiegen
Thema
29.01.2018

Die durchschnittliche Kaufkraft ist laut RegioData auch 2017 wieder gestiegen, deutlich stärker als in den Vorjahren. Die Differenz zwischen dem ärmsten und dem reichsten Land wird seit Jahren ...

Mit durchschnittliche 885 Euro liegen die Österreich im europäischen Spitzenfeld bei den Online-Einkäufen
Thema
10.08.2017

Laut RegioData-Erhebungen sind die Briten am ausgabenfreudigsten im Internet, aber mit 885 Euro pro Jahr belegen die Österreich hinter Schweiz und Norwegen bei den Online-Einkäufen den vierten ...

Auch im Lebensmitteleinzelhandel sind die Zeiten des starken Flächenwachstums vorbei
Handel
02.08.2017

Das vierte Jahr in Folge gehen die Verkaufsflächen im Einzelhandel zurück. Einer der Gründe sind die gestiegenen Kosten. RegioData geht davon aus, dass  bis 2020 der stationäre Handel, gemessen am ...

Gegenüber 2015 stieg 2016 die Kaufkraft der Österreicher um etwas 37 Euro im Monat
Thema
15.05.2017

2016 verfügten die Österreicher, laut den Erhebungen von RegioData Research, über eine durchschnittliche Kaufkraft von 21.095 Euro pro Kopf und Jahr und damit um nominell  449 Euro mehr als im ...

Shopping Center-Industrie in Europa: Weniger Neuprojekte, mehr Transaktionen
International
06.10.2016

Die Dynamik bei der Entwicklung von Shopping Centern ist in Europa nach der Immobilienkrise nachhaltig verschwunden, berichtet RegioData. Die derzeitigen Zuwächse an vermietbarer Fläche liegen ...

Marktführer im Drogeriehandel in Österreich ist dm drogerie markt, dicht gefolgt von Bipa
Handel
28.09.2016

Laut der aktuellen RegioData-Studie wächst der Handel mit Drogerie- und Parfumeriewaren in Österreich kontinuierlich und deutlich stärker als alle andere Handelsbranchen: + 30 % in den letzten 10 ...

Die Bewohner der Inneren Stadt in Wien haben mit durchschnittlich 38.229 Euro pro Kopf im Jahr die größte Kaufkraft
Thema
23.08.2016

Laut RegioData ist die Kaufkraft der Österreicher pro Kopf im Jahr von 2014 auf 2015 um 277 Euro, also 1,4 Prozent, gestiegen. Dennoch ist die Alpenrepublik im europäischen Vergleich von Platz 6 ...

Österreich hat eine weit höhere Shopping-Mall-Dichte als Deutschland
Thema
08.08.2016

Neuprojekte und Erweiterungen bestehender Shopping Malls schraubten den Umsatz der heimischen Einkaufszentren 2015 wieder nach oben. Durch diese Steigerung erhöhte sich der Marktanteil auf 17,7 ...

Der Lebensmittelhandel in Österreich legt stetig zu - Gewinner sind die Marktführer und Nischenanbieter.
Handel
23.05.2016

In dem seit zehn Jahren überdurchschnittlich wachsenden Markt gewinnen die Marktführer und Nischenanbieter. In der Mitte wird es hingegen eng.

Seiten

Werbung